Warenkreditversicherung24 - Ulf Papke - Titelbild
Bürgschaft24 - Portrait 2 Ulf Papke

Warenkreditversicherung für Ihr Unternehmen

Schützen Sie sich vor Rechnungsausfällen
Fragen Sie jetzt Ihre Lösung bei unseren Experten an.
Unverbindliche Anfrage in nur 3 Minuten
Experten mit jahrelanger Erfahrung
Lösungen abgestimmt auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens
Warenkreditversicherung24 - R+V Logo
Anbieter-Warenkreditversicherung24-Allianz
Warenkreditversicherung24 - Logo der Zurich
Warenkreditversicherung24 - Logo der Coface Deutschland
Bürgschaft24 - Logo der VHV
Anbieter-Warenkreditversicherung24-Atradius
Anbieter-Warenkreditversicherung24-AIG-Kreditversicherung

Was ist der Nutzen einer
Warenkreditversicherung?

Liquidität: unbezahlte Forderungen werden erstattet
Wettbewerbsvorteil: Durch kalkulierbare Geldeingänge, werden längere Zahlungziele möglich.
Stabilität:Verbessertes Bankrating und saubere Bilanz.
Sicherheit: Sichere Geldeingänge bedeuten sichere Arbeitsplätze.

So funktioniert die
Warenkreditversicherung

Die Warenkreditversicherung ist mehr als nur eine Versicherung zur Zahlung von Schäden. Eine Forderungsausfallsversicherung leistet bereits vorab mit zahlreichen Dienstleistungen. So funktioniert die Warenkreditversicherung:
Rettungsschirm Icon

Schaden vorbeugen

Direktschutz bei Auftragsnahme
Bonitätsprüfung und Monitoring Ihrer Kunden
Aufbau eines solventen Kundenstamms
Schaden minimieren mit Warenkreditversicherung24

akuten Schaden minimieren

Vorlagen für professionelle Mahnungen
professionelles Inkasso
Professioneller und flexibler Forderungseinzug
Entschädigung erhalten mit Warenkreditversicherung24

Entschädigung erhalten

dadurch Schutz vor Folgeinsolvenz
Erhalt von Arbeitsplätzen & Liquidität
Schutz der Bilanz

Leistungen einer Warenkreditversicherung

    • Sie schützen sich vor Zahlungsausfällen mit der Unterstützung des Kreditversicherers
    • Sie bauen sich einen solventen Kundenstamm und einen sicheren Zahlungseingang auf
    • Sie schützen Ihre Bilanz, das Risiko wird kalkulierbar
    • Sie sichern Ihre Liquidität, indem unbezahlte Forderungen erstattet werden
    • Sie schützen sich vor einer Folgeinsolvenz, da Ihr Kreditversicherer bei Zahlungsunfähigkeit Ihrer Kunden leistet
    • Sie sichern die Arbeitsplätze Ihrer Angestellten
    • Sie verbessern Ihr Bankranking, weil ein Zahlungseingang sichergestellt wird
      • Sie schaffen sich einen Wettbewerbsvorteil, indem Sie Ihren Kunden längere Zahlungsziele einräumen können

Ablauf bei Forderungsausfall mit und ohne Warenkreditversicherung (WKV)

*variiert je nach Versicherer
Ablauf bei Forderungsausfall mit und ohne Warenkreditversicherung (WKV)
Wenn Ihr Kunde eine Rechnung nicht zum vereinbarten Zahlungsziel bezahlt, müssen Sie weitere Schritte einleiten, um Ihr Geld dennoch zu erhalten. Haben Sie im Vorfeld eine Warenkreditversicherung abgeschlossen und das Versicherungslimit für diesen Auftraggeber wurde von der Versicherung freigegeben, gibt es einen vorgegebenen Ablauf:

Ab Überschreitung des Zahlungsziels müssen Sie die Verzögerung an die Versicherung in einem vorgegebenen Zeitraum melden. Danach wird die Versicherung tätig. Sobald der Versicherungsfall eingetreten ist, erhalten Sie eine Entschädigung von bis zu 90% der Rechnungssumme.

Haben Sie keine Warenkreditversicherung, ist es Ihre Aufgabe, Ihr Geld mittels Inkasso-Antrag oder Gerichtsverfahren einzutreiben. Erfolg über diesen Weg ist anders als die von der Versicherung gezahlte Entschädigung jedoch nicht garantiert.

Das sagen unsere Kunden

Warum warenkreditversicherung24.de?

Wir sind Experten für Versicherungen und Kredite und bilden uns fortlaufend in unseren Fachgebieten - darunter Warenkreditversicherungen - weiter.

Wir sind digital, erfahren, schnell und bieten Ihnen persönliche Beratung - mit all unserem Fachwissen!

Als Experten für Warenkreditversicherungen arbeiten wir für Sie - nicht für die Versicherer. Wir helfen Ihnen, einen passenden Schutz für Ihr Unternehmen herzustellen, damit Sie das tun können, was Sie am besten können: Ihr Unternehmen führen.

Hier Ihre Vorteile im Vergleich

klassischer
Vermittler
Versicherer
direkt
Vergleichsportal
Waren-kreditversicherung24
moderne Beratung
Günstige Prämien
Rahmenkonditionen und Spezialkonzepte
Einfache Online-Abwicklung
Verträge aller Anbieter auf einen Blick im digitalen Versicherungsordner
Unabhängiger Anbietervergleich
Persönliche Beratung von Experten
klassischer Vermittler
moderne Beratung
Günstige Prämien
Rahmenkonditionen und Spezialkonzepte
Einfache Online-Abwicklung
Verträge aller Anbieter auf einen Blick im digitalen Versicherungsordner
Unabhängiger Anbietervergleich
Persönliche Beratung von Experten
Versicherer direkt
moderne Beratung
Günstige Prämien
Rahmenkonditionen und Spezialkonzepte
Einfache Online-Abwicklung
Verträge aller Anbieter auf einen Blick im digitalen Versicherungsordner
Unabhängiger Anbietervergleich
Persönliche Beratung von Experten
Vergleichsportal
moderne Beratung
Günstige Prämien
Rahmenkonditionen und Spezialkonzepte
Einfache Online-Abwicklung
Verträge aller Anbieter auf einen Blick im digitalen Versicherungsordner
Unabhängiger Anbietervergleich
Persönliche Beratung von Experten
Warenkreditversicherung24
moderne Beratung
Günstige Prämien
Rahmenkonditionen und Spezialkonzepte
Einfache Online-Abwicklung
Verträge aller Anbieter auf einen Blick im digitalen Versicherungsordner
Unabhängiger Anbietervergleich
Persönliche Beratung von Experten

Mehr Informationen?

Lassen Sie sich jetzt Ihr individuelles Angebot von unseren
Experten Djamila Schönewald, Oliver Linz und Nadja Klimek erstellen!
Djamila Schönewald - Ihre Ansprechpartnerin bei Warenkreditversicherung24.de
Djamila Schönewald
Expertin für Warenkreditversicherungen
Oliver Linz - Ihr Ansprechpartner bei Warenkreditversicherung24.de
Oliver Linz
Experte für Warenkreditversicherungen
Nadja Klimek - Ihre Ansprechpartnerin bei Warenkreditversicherung24.de
Nadja Klimek
Expertin für Warenkreditversicherungen

Wie schützen Sie sich vor Forderungsausfall?

Eine Studie der Creditreform Deutschland zeigt eine deutliche Verschlechterung des Zahlungsverhaltens von Auftraggebern. Die Dauer des Zahlungsverzugs ist von 9,97 Tagen (2. Halbjahr 2021) auf 10,51 Tage (1. Halbjahr 2022) angestiegen. Besonders kleine Unternehmen (bis 50 Mitarbeiter) zahlen im Durchschnitt 12,08 Tage zu spät. Zahlungsverpflichtungen wird erst verspätet oder gar nicht nachgekommen, die Wahrscheinlichkeit, dass es zu einem Zahlungsausfall kommt, steigt an.

Ungeplante Rechnungsausfälle stellen für jedes Unternehmen großes Risiko dar und haben negative Auswirkungen auf Liquidität, Umsatz und Planungssicherheit. Bezahlt ein Kunde eine Rechnung nicht, kann dieses Geld nicht für die Bezahlung von Arbeitnehmern, die Beschaffung von Ressourcen für weitere Aufträge oder Investitionen für die Weiterentwicklung des Unternehmens verwendet werden. Durch die mangelnde Zahlungsmoral anderer wird Ihr eigenes Unternehmen negativ beeinflusst. Das kann zur Folge haben, dass Sie Ihre eigenen Rechnungen nicht mehr (rechtzeitig) bezahlen können und im schlimmsten Fall in die Folgeinsolvenz rutschen.

Um solche ernsthaften Konsequenzen zu vermeiden, empfehlen wir den Abschluss einer Warenkreditversicherung. Mit dieser können Sie die Bonität Ihres potenziellen Kunden vor Auftragsannahme überprüfen. Zeigt die Überprüfung, dass die Kreditwürdigkeit zu wünschen übrig lässt und die Möglichkeit besteht, dass er seinen Zahlungsverpflichtungen nicht oder nicht fristgerecht nachkommt, können Sie entscheiden, ob Sie den Kunden überhaupt auf Rechnung zahlen lassen. Besser ist in diesem Fall, per Vorkasse sicherzustellen, dass die Zahlung erfolgt. Tritt der Fall ein, dass ein Kunde trotz Prüfung in Zahlungsverzug gerät, bietet Ihnen Ihre Warenkreditversicherung Vorlagen für ein professionelles Mahnwesen und Inkasso.

Damit sparen Sie Zeit und Nerven. Tritt der Forderungsausfall ein, entschädigt Sie der Versicherer mit bis zu 90% der Rechnungssumme. Damit sichern Sie Ihr Unternehmen langfristig und nachhaltig vor Forderungsausfällen ab. Deshalb wird die Warenkreditversicherung auch Forderungsausfallversicherung genannt. Ohne Warenkreditversicherung müssten Sie nach der gesetzlich vorgeschriebenen Mahnung überlegen, ob Sie den Fall eigenständig ins Inkasso geben oder ein aufwendiges Gerichtsverfahren beginnen, dessen Erfolgschancen gering sind, wenn der Auftraggeber insolvent ist.

Falls Sie noch überlegen, ob Ihr Unternehmen eine Warenkreditversicherung braucht, stellen Sie sich folgende Frage: Auf wie viel Umsatz aus unbezahlten Forderungen kann ich verzichten?
arrow-right