VHV Kreditversicherung

Gesellschaftsinformationen – VHV Allgemeine Versicherung AG

Die VHV Kreditversicherung – VHV Allgemeine Versicherung AG – ist seit Jahrzehnten Experte für das Handwerk. Als Spezialversicherer für das Bau- und Baunebengewerbe ist die VHV Experte für Warenkreditversicherungen und Kautionsversicherungen und bietet zudem innovative und sehr leistungsstarke Produkte für den Unternehmer in der Bau- und Baunebenbranche und im Maschinen- und Anlagenbau.

Gegründet wurde die VHV bereits 1919 als “VHV Versicherungen als Haftpflichtversicherungsanstalt der Hannoverschen Bauwerks-Berufsgenossenschaft“. Hauptsitz ist bis heute Hannover. Die Konzernmutter ist ein Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit.

Kern ihrer Forderungsausfallversicherung ist eine umfassende kostenfreie Bonitätsprüfung Ihrer Auftraggeber. Hierbei unterstützt Sie eines der modernsten Bonitätsanalysesysteme am Markt. Dabei fließen jahrzehntelangen Erfahrungen aus der Überprüfung von Unternehmen im Rahmen der Kautionsversicherung mit ein.

 

  • günstige Beiträge
  • einfache Abwicklung
  • persönliche Ansprechpartner
  • Empfehlung für Einsteiger
  • Nutzung des VHV Kreditportals
  • individueller Tarif oder Festbeiträge
  • perfekt geeignet für Baufirmen / Bauhandwerk

Tarifübersicht - VHV Warenkreditversicherung

VHV Forderungsausfall Basis

Die VHV bietet hier einen umsatzunabhängigen Tarif mit Festbeiträgen. Besonders geeignet für Firmen mit kleinem Umsatz oder für die Absicherung von einzelnen Kunden. Die Versicherungssummen sind wählbar je nach Bedarf.

  • 90% Entschädigung für unbestrittene Forderungen
  • fester Jahresbeitrag (umsatzunabhängig)
  • feste Sublimits je Kunde (50% von der JHE)
  • begrenzt kostenlose Bonitätsprüfungen enthalten (siehe Tabelle)
  • keine Bonus-Malus-Regelung
  • Forderungen ggü. öffentlichen Auftraggebern versicherbar
VHV Forderungsausfall Firmenprotect

Die VHV bietet natürlich auch einen klassischen Warenkreditversicherungstarif an.

  • 90% Entschädigung für unbestrittene Forderungen
  • individuellerJahresbeitrag (umsatzabhängig)
  • keine festen Sublimits je Kunde
  • kostenlose Bonitätsprüfungen
  • mit Bonus-Malus-Regelung
  • Insolvenzanfechtung optional versicherbar
  • Highlightsfür Versicherungsnehmer der Baubranche
    • 70% Entschädigung für bestrittene Forderungen (einzigartig am Markt!)
    • Forderungen ggü. öffentlichen Auftraggebern versicherbar

Daten & Fakten

Die Forderungsausfallversicherung der VHV gibt es seit 2018.

Services wie:

  • Forderungsmanagement
    Sie erhalten professionelle Unterstützung für Ihr Forderungsmanagement durch die VHV Kreditexperten.
  • Vereinfachter Ver­si­che­rungs­schutz
    Für kleinteilige Inlandsforderungen bis 5.000 Euro gilt der vereinfachte Ver­si­che­rungs­schutz: Ihr Kunde ist automatisch versichert, wenn Ihnen keine negativen Informationen vorliegen
  • Bereitstellung von Mustertexten
    Einsatzmöglichkeiten von Mustertexten auf Rechnungen und Mahnungen zur Verbesserung der Zahlungsmoral.
  • Bonitätsprüfung
    Die Bonität Ihrer Neukunden wird geprüft, bei Gewerbekunden ggf. noch vor der Angebotsabgabe.
  • Konstante Bonitätsüberwachung
    Nicht nur zu Beginn, sondern auch während Ihrer Zusammenarbeit mit dem Kunden behält VHV die Bonität Ihrer Kunden im Auge.
  • Schutz gegen Zahlungsausfälle
    Ver­si­che­rungs­schutz gegen Zahlungsunwilligkeit oder Zahlungsunfähigkeit (Insolvenz) für berechtigte Forderungen.
  • Umfangreiche und kostenfreie Bonitätsprüfung Ihrer Abnehmer
  • Übernahme der Forderungen bei Zahlungsverzug, Insolvenz oder Zahlungsunfähigkeit des Abnehmers
  • Optional Übernahme von bestrittenen Forderungen nach Sachverständigengutachten (nur für das Baugewerbe)
  • eigenes Online-Portal für die Vorprüfung der Abnehmer
  • VHV Mitarbeiter erklärt die Nutzung des Portals persönlich

Erfahrungswerte

Unsere Erfahrungen mit der VHV Forderungsausfallversicherung sind überaus positiv. Die schnelle und reibungslose Abwicklung spricht für den Spezialversicherer des Handwerks. Die Services rund um die Warenkreditversicherung und Kautionsversicherung, wie das Online-Portal zur Bonitätsprüfung der abzusichernden Auftraggeber, runden das Angebot ab.

Die VHV Forderungsausfallversicherung mit ihrem Tarif „Basis“ ist unsere Empfehlung als Einsteigerprodukt für die Warenkreditversicherung.  Dieser Tarif ist am Markt einzigartig, da er umsatzunabhängig ist und einen festen Jahres- bzw. Halbjahresbeitrag ohne zusätzliche Bonus-/ Malus-Regelung beinhaltet.

Wenn Sie das erste Mal eine Forderungsausfallversicherung in Anspruch nehmen ist die VHV Forderungsausfallversicherung Basis die erste Wahl – unser Preis/Leistungssieger.

Scroll Up