Euler-Hermes Kreditversicherung

Gesellschaftsinformationen – Euler-Hermes Kreditversicherung AG

Euler-Hermes Kreditversicherung AG gehört zum Allianz Konzern gehört zu den größten Anbietern von Kreditversicherungen weltweit und ist in Deutschland sogar Marktführer mit einem Marktanteil von 43,2%. Seit über 100 Jahren investiert Euler Hermes in die Datensammlung und hat daher einen besonders großen Informationspool im Hintergrund, worauf bei Bonitätsprüfungen und Limitanfragen zurückgegriffen wird.

Euler Hermes Warenkreditversicherung

  • günstige Beiträge
  • einfache Abwicklung online
  • persönliche Ansprechpartner
  • Empfehlung für Einsteiger
  • Nutzung des Coface Kreditportals
  • individueller Tarif mit Festbeiträgen nach Umsatz

Tarifübersicht - Euler Hermes WKV-M

Euler Hermes WKV-M

Euler Hermes bietet einen klassischen Warenkreditversicherungstarif an.

  • 90% Entschädigung für unbestrittene Forderungen
  • individueller Jahresbeitrag (umsatzabhängig)
  • keine festen Sublimits je Kunde
  • kostenlose Bonitätsprüfungen
  • mit Bonus-Malus-Regelung
  • Insolvenzanfechtung optional versicherbar

Daten & Fakten

Services wie:

  • Forderungsmanagement
    Sie erhalten professionelle Unterstützung für Ihr Forderungsmanagement durch die Euler Hermes Kreditexperten.
  • Vereinfachter Ver­si­che­rungs­schutz
    Für kleinteilige Inlandsforderungen bis 5.000 Euro gilt der vereinfachte Ver­si­che­rungs­schutz: Ihr Kunde ist automatisch versichert, wenn Ihnen keine negativen Informationen vorliegen
  • Bonitätsprüfung
    Die Bonität Ihrer Neukunden wird geprüft, bei Gewerbekunden ggf. noch vor der Angebotsabgabe.
  • Konstante Bonitätsüberwachung
    Nicht nur zu Beginn, sondern auch während Ihrer Zusammenarbeit mit dem Kunden behält Euler Hermes die Bonität Ihrer Kunden im Auge.
  • Schutz gegen Zahlungsausfälle
    Ver­si­che­rungs­schutz gegen Zahlungsunwilligkeit oder Zahlungsunfähigkeit (Insolvenz) für berechtigte Forderungen.
  • Umfangreiche Bonitätsprüfung Ihrer Abnehmer
  • Übernahme der Forderungen bei Zahlungsverzug, Insolvenz oder Zahlungsunfähigkeit des Abnehmers
  • eigenes Online-Portal für die Vorprüfung der Abnehmer
  • Mitarbeiter erklärt die Nutzung des Portals persönlich
Scroll Up